Innenansicht

  • eg_1
  • eg_2
  • full screen slider
  • ug_2
eg_11 eg_22 full screen slider3 ug_24
image carousel by WOWSlider.com v7.4

Der erste Drittwelt-Laden in Hägendorf befand sich im Keller des ref. Kirchgemeindehauses. Entsprechend einladend konnte er sich präsentieren. Wir setzten folglich auf die inneren Werte des Ladens – auf Produkte, Bedienung und Beratung.

Wichtig waren auch Auftritte an der Öffentlichkeit. Suppentage, Weihnachtsmärkte, Chilbi – immer war der claro Laden mit dabei! Und wichtig sind sie auch heute noch.

Im Jahr 1996 durften wir dann unser neues Ladenlokal beziehen. Der Laden an der Bachstrasse ist näher beim Zentrum.
Der wunderschöne Gewölbekeller mit den Lebensmitteln ist schon ein Besuch wert!

Im Erdgeschoss präsentieren sich nun unsere Non Food-Artikel und das Schwerpunktthema.

Die Lebensmittel und unsere köstlichen Weine buhlen im Gewölbekeller um die Gunst unserer KundInnen.
Im Sommer 2009 renovierten wir mit vielen HelferInnen unseren claro-Laden.
Mit neuen Gestellen, frischer Farbe, einem schönen Boden und einer geänderten Kundenführung ist der Laden kaum mehr wieder zu erkennen!